Arbeitskreis Fest der Pflege

Der Arbeits­kreis beschäf­tigt sich mit der Koor­di­na­ti­on und Orga­ni­sa­ti­on des tra­di­ti­ons­rei­chen Fes­tes der Pfle­ge, das in die­sem Jahr bereits zum 10. Mal statt­fand.

Hier wird den Pfle­ge­fach­kräf­ten, pfle­gen­den Ange­hö­ri­gen und ehren­amt­lich Hel­fen­den für ein paar Stun­den die Sor­gen genom­men und ihnen wird die Auf­merk­sam­keit gewid­met, die im All­tag lei­der oft zu kurz kommt.

Das anspruchs­vol­le Kul­tur­pro­gramm wur­de pro­fes­sio­nell mode­riert von Nadi­ne-Clai­re Gelde­ner, dan­ke hier­für sowie allen ande­ren ehren­amt­lich täti­gen Akteu­ren und Spon­so­ren.

Für Sport­li­che fand das tra­di­tio­nel­le Vol­ley­ball-Tur­nier der Pots­da­mer Pfle­geland­schaft statt - dies­mal in der Hal­le, was von den Sport­le­rIn­nen und Anfeu­ern­den als gute Lösung ange­se­hen wur­de. Das Sie­ger­team erhielt den begehr­ten Wan­der­po­kal. Die jüngs­ten Gäs­te hat­ten in der Zeit die Mög­lich­keit, diver­se Mit­mach-Ange­bo­te aus­zu­pro­bie­ren.

Den Abschluss des Nach­mit­ta­ges bil­de­te ab 17:30 Uhr wie­der das gemein­sa­me Gril­len.

Zur Bil­der­ga­le­rie des dies­jäh­ri­gen Fes­tes …